Zweifel

vom 27. Februar 2017

…manchmal nagt er… der Zweifel. Bin ich richtig? Bin ich gut genug? Schaffe ich das?
Gleichzeitig kann genau dieser Zweifel ein guter Begleiter sein, so wie Peter Aeberland sagt: „Durch Zweifeln kommen wir nämlich zur Untersuchung; in der Untersuchung erfassen wir die Wahrheit.“

Machen Sie sich Ihren eigenen Zweifel zur Ressource

Wenden Sie sich dem Zweifel zu und untersuchen Sie genau, was es ist. Woran zweifeln Sie wirklich? Darin können Sie  erkennen, was wesentlich ist.
Eine zuversichtliche Zweifelwoche wünscht Ihnen das systeamotion-Team!

Teilen Sie diesen Beitrag: