Mitgefühl

vom 6. Februar 2017

In dieser recht rau gewordenen Welt, ist die Kultivierung von Mitgefühl ein wesentlicher Faktor, um den Menschen als Mensch zu begegnen. Mitgefühl ist nicht Mitleid – und Mitgefühl kann manchmal auch bedeuten klare Worte zu sprechen, das zu sagen oder zu tun, was für den anderen Menschen eine Entwicklungsoption eröffnet.

Dennoch: Mitgefühl fängt bei einem selbst an.

Mit sich selbst zu fühlen, verzeihlich sich selbst gegenüber zu sein, freundlich auf sich selbst zu schauen.
Kultivieren Sie immer wieder Mitgefühl!

 

Bild: unsplash

Teilen Sie diesen Beitrag: